Anatomie der Facettengelenke

Faszien, Wirbel, Bandscheiben – Woher kommen die Schmerzen im Rücken? - Quarks

Pferdesalbe für Gelenkschmerzen

Die neue Website wird in einem neuen Tab geöffnet. Sie können jederzeit wieder auf die jetztige Website gelangen, indem die das entsprechende Browsertab auswählen. Neue Seite öffnen Auf dieser Seite bleiben. Sie hält uns aufrecht und muss tagtäglich einiges er tragen: unsere Wirbelsäule. Das menschliche Rückgrat besteht aus rund 33 Wirbeln.

Durch die Bandscheiben und verschiedene Bänder sind die Wirbel miteinander verbunden. Um zu verhindern, dass die Wirbelsäule sich bei Bewegungen verdreht, wird sie durch kleine Zwischenwirbelgelenke an den Seiten stabilisiert. Diese werden auch Wirbelbogen- oder Facettengelenke genannt. Wenn es öfter im Rücken zwickt, wenn Bewegungen zur Qual werden, ist das ein erstes Anzeichen dafür, dass das Zusammenspiel entlang der Wirbelsäule aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Akhil P. Zuallererst leiden meist die Bandscheiben. Doch je Anatomie der Facettengelenke wir werden, desto geringer ist der Wassergehalt in unserem Körper. Die Folge ist Höhenverlust der Bandscheibe und zunehmende Versteifung, die Kerne verlieren an Spannkraft, die Bandscheiben sind nicht mehr so elastisch wie früher. Das wirkt sich auch auf die Rückenwirbel aus, deren Abstand zueinander schrumpft, die Bänder leiern aus und die Wirbelsäule verliert an Stabilität.

Es kommt zu Ergüssen und schmerzhaften Entzündungsreaktionen. Mediziner sprechen dann von Wirbelgelenksarthrose, auch Facettensyndrom genannt. Das Facettensyndrom ist eine zunächst oft fehlgedeutete, schmerzhafte Erkrankung. Doch die Symptome sind von Patient zu Anatomie der Facettengelenke sehr unterschiedlich, das macht eine eindeutige Diagnose anfangs schwierig.

Immerhin gibt es Anatomie der Facettengelenke, die den Anatomie der Facettengelenke nahe legen, dass es sich bei den auftretenden Beschwerden um ein Facettensyndrom handelt.

Dazu gehören:. Dauern die Schmerzen bereits über einen längeren Zeitraum von etwa sechs bis zwölf Wochen an, werden für eine sichere Diagnose Computertomographie CTRöntgen oder Magnetresonanztomographie MRT eingesetzt — alles Verfahren, mit deren Hilfe sich die Wirbelknochen Anatomie der Facettengelenke Gelenke sichtbar machen lassen.

Deshalb geht es bei der Therapie in erster Linie um die Linderung beziehungsweise Beseitigung der Schmerzen als eines der schwerwiegendsten Symptome.

Man spricht in diesem Fall von Facetteninfiltration oder -injektion. Auch Hyaluronsäure kann verwendet werden, um die Regeneration des Gelenkknorpels in den kleinen Wirbelgelenken zu unterstützen. Generell dauert die schmerzstillende Wirkung unterschiedlich lange an, im Idealfall bleibt der Patient für Monate beschwerdefrei.

Neben diesen sogenannten konservativen Therapiemethoden gibt es auch die Möglichkeit eines operativen Eingriffs, bei dem die winzigen Nervenenden an den Facettengelenken ausgeschaltet werden. Zunächst muss durch die oben genannten Methoden möglichst differenziert die Schmerzursache festgestellt werden. Ist das Facettengelenk als Hauptfaktor identifiziert und durch konservative Methoden und Injektionstherapien kein längerfristiger Erfolg zu erzielen, kann in ausgewählten Fällen durch Abstandshalter zwischen den Dornfortsätzen der Wirbel — sogenannte Anatomie der Facettengelenke Spreizer — eine Entlastung der Facettengelenke erreicht werden.

In fortgeschrittenen Fällen kann durch eine Versteifung des betroffenen Bewegungssegmentes — immer so kurz und schonend wie möglich — am zuverlässigsten Schmerzfreiheit oder zumindest eine erhebliche Linderung der Beschwerden erzielt werden. Die beste Therapie Anatomie der Facettengelenke bleibt eine effektive Prävention.

Das danken besonders die Bandscheiben. Diese können Flüssigkeit nämlich nur dann aufnehmen, wenn sich der Mensch bewegt. Nur so werden Anatomie der Facettengelenke mit genug Wasser versorgt und bleiben elastisch.

Eine ausgewogene Ernährung mit viel frischem Gemüse und Bewegung an der Sonne macht den Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln im Normalfall über- flüssig. Auch der richtige Stuhl, der sich dynamisch dem Rücken anpasst bzw. Die hier publizierten Beiträge sind redaktionell und die darin enthaltenen Angaben zu Daten, Fakten, Kontakten o. Die Ortenau Gesundheitswelt informiert Patienten und Besucher des Ortenau Klinikums halbjährlich über wichtige Gesundheitsthemen wie PräventionErkrankungen und Therapiemöglichkeiten.

Jetzt durchblättern. Zum Zeitschriften-Archiv. Zum MVZ Ortenau. Zur Portalseite. Medizin und Gesundheit Archiv Archivierte Mitteilung. Ausstrahlende Rückenschmerzen Das Facettensyndrom ist eine Anatomie der Facettengelenke oft fehlgedeutete, schmerzhafte Erkrankung.

Was hilft gegen den Schmerz? Linderung durch Denervation Neben diesen sogenannten konservativen Therapiemethoden gibt es auch die Möglichkeit eines operativen Eingriffs, bei dem die winzigen Nervenenden an den Facettengelenken ausgeschaltet werden. Hinweis: Die hier publizierten Beiträge sind redaktionell und die darin enthaltenen Angaben zu Daten, Fakten, Kontakten o. Zurück zur Übersicht.

Jetzt durchblättern Zum Zeitschriften-Archiv.